Abgrenzung und Psychohygiene im Berufsfeld Sozialarbeit

door Mihalkovits, Julia
Staat: Nieuw
€ 35,42
Incl. BTW - Gratis verzenden
Mihalkovits, Julia Abgrenzung und Psychohygiene im Berufsfeld Sozialarbeit
Mihalkovits, Julia - Abgrenzung und Psychohygiene im Berufsfeld Sozialarbeit

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 35,42 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 1 items beschikbaar
Levering: tussen vrijdag 27 mei 2022 en dinsdag 31 mei 2022
Verkoop en verzending: Dodax

Omschrijving

Das Berufsfeld Sozialarbeit verlangt eine große Fähigkeit an Empathie, Engagement und Interesse am Menschen. Durch tiefe Einblicke, in persönliche Lebensverhältnisse, Schicksale und Lebenshintergründe von Menschen, sind Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen in besonderem Maße gefordert ein professionelles Nähe-Distanz-Verhältnis zu wahren, um sich von den Problemen der Klienten und Klientinnen abgrenzen zu können. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Abgrenzungs- und Psychohygienestrategien die einen gelingenden Berufsalltag ermöglichen. Darüber hinaus beinhaltet diese Bachelorarbeit das Auseinandersetzen mit verschiedenen Ritualen und Methoden die ein "Ausbrennen" in dem Berufsfeld Sozialarbeit verhindern sollen.

Bijdragers

Schrijver:
Mihalkovits, Julia

Productdetails

Biografie:
Julia Mihalkovits wurde am 9.07.1983 in Klagenfurt, Österreich geboren und hat an der Fachhochschule in Linz Soziale Arbeit studiert. Diese Arbeit ist im Rahmen ihrer 1.Bachelorarbeit entstanden.
Taal:
Duits
Aantal pagina’s:
52
Mediatype:
Paperback
Uitgever:
AV Akademikerverlag

Basisgegevens

Product Type:
Zakboek
Afmetingen pakket:
0.222 x 0.149 x 0.007 m; 0.09 kg
GTIN:
09783639389098
DUIN:
DQFTQP8O924
€ 35,42
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.