Und die Juden?

door David Baddiel
Staat: Nieuw
€ 15,36
Incl. BTW - Gratis verzenden
David Baddiel Und die Juden?
David Baddiel - Und die Juden?
David Baddiel - Und die Juden?

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 15,36 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 26 items beschikbaar
Levering: tussen dinsdag 31 mei 2022 en donderdag 2 juni 2022
Verkoop en verzending: Dodax

Andere koopmogelijkheden

1 Aanbieding voor € 17,99

Verkocht door Dodax

€ 17,99 incl. btw
Staat: Nieuw
Geen verzendkosten
Levering: tussen dinsdag 31 mei 2022 en donderdag 2 juni 2022
Bekijk andere koopmogelijkheden

Omschrijving

Ein verblüffender Blick auf die Debatten um Identitätspolitik und Diskriminierung
Dieses Buch richtet sich an alle Menschen mit gutem Gewissen. Natürlich sind sie gegen Homophobie, Rassismus und andere Arten der Diskriminierung. Sicher sind sie auch gegen Antisemitismus in jeder Form. Aber zählen Juden wirklich genauso in den Debatten der Gegenwart?
David Baddiel ist in Großbritannien berühmt als politischer Kommentator und Comedian. Als prominente jüdische Stimme stellt er bohrende Fragen: Gelten Juden wirklich als handfest bedroht, genau wie andere Minderheiten? Und falls nicht – warum? In einer brillanten Kombination aus Beobachtungen der Gegenwart, persönlichen Erfahrungen und schmerzhaften Pointen erschüttert dieser Essay bequeme Gewissheiten. Wir müssen reden!

Bijdragers

Schrijver:
David Baddiel

Productdetails

Opmerking illustraties:
Mit Abbildungen
Vertaler:
Stephan Kleiner
Mediatype:
Hardcover
Uitgever:
Hanser, Carl
Biografie:
English
David Baddiel wurde 1964 geboren, er lebt in London und ist Comedian, Fernsehdarsteller und Autor. Seine Romane und Kinderbücher sind Bestseller, sein Twitter-Account hat über 730000 Follower. Und die Juden? ist sein erstes Sachbuch. Bei Twitter
Beoordeling:
"Nicht nur ein notwendiges Pamphlet, sondern eine wichtige Verhandlung der Komplexität zwischen Identitäten." Samira El Ouassil, Süddeutsche Zeitung, 29.12.21

"David Baddiels bestechende Analyse ist schmerzhaft, besonders für ein politisches Milieu, das sich selbst für immun gegenüber antisemitischen Einstellungen hält." Philipp Lenhard, taz, 24.12.21

"Ein großes Buch." Anna Prizkau, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 07.11.21

"Wer gegen Rassismus und gegen Antisemitismus ist, wer keine blinden Flecken mag, dafür gute Sachbücher, sollte ‚Und die Juden?‘ lesen." Nele Pollatschek, Süddeutsche Zeitung, 30.10.21

"Ein entlarvender Blick auf die Inkohärenzen der Identitätspolitik." Die Zeit, 28.10.21

"Das kluge Buch zeigt, wie viel Antisemitismus auch in aufgeklärten Köpfen stecken kann." Chrismon, Februar 2022

"Falls Sie glauben, Sie seien gegen Rassismus, dann lesen Sie 'Und die Juden?'." Sarah Silverman

"Dieser Text ist witzig. Er ist wichtig. Er ist strittig. Und er unterstreicht, dass man die Welt nicht ohne Juden verbessern sollte. Denn sonst ist es keine bessere Welt." Max Czollek

"Selbst in Punkten, in denen ich nicht mit ihm übereinstimme – gerade in solchen Punkten – bin ich voller Dankbarkeit für David Baddiels geistige und moralische Klarheit. 'Und die Juden?' ist ein furchtloses und notwendiges Buch." Jonathan Safran Foer

"'Und die Juden?' ist eine Glanzleistung des Argumentierens, der ebenso leidenschaftlichen wie klugen Polemik. Vom ersten Satz an verändern die Energie und Überzeugungskraft von Baddiels Denken die Dinge – und das in einem Buch, das lesbar wie ein Thriller ist. Ein Meisterstück." Stephen Fry
Taal:
Duits
Originele titel:
Jews Don't Count. How Identity Politics Failed One Particular Identity
Versie:
2
Aantal pagina’s:
136

Basisgegevens

Product Type:
Zakboek
Afmetingen pakket:
0.208 x 0.129 x 0.014 m; 0.22 kg
GTIN:
09783446271487
DUIN:
G6ITEB5H985
€ 15,36
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.