Gymnasiale Oberstufe

door Böhlau Verlag
Staat: Nieuw
€ 21,99
Incl. BTW - Gratis verzenden
Böhlau Verlag Gymnasiale Oberstufe
Böhlau Verlag - Gymnasiale Oberstufe

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 21,99 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 2 items beschikbaar
Levering: tussen 2021-06-25 en 2021-06-29
Verkoop en verzending: Dodax EU

Omschrijving

Dieses Heft befasst sich mit dem Themenbereich 'gymnasiale Oberstufe' seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Über mehrere Generationen hinweg werden Kernfragen ihrer inneren Differenzierung und Gestaltung dargestellt. Die Zeit der weithin selbstregulierten Eigenkompetenz der Lehrer wird spätestens seit dem Ersten Weltkrieg schrittweise abgelöst. Die Orientierung an Nation, Deutschtum und weiteren Weltanschauungen löst neue Schulverwaltungsanforderungen und 'Reformen' im Prozess der Schultypendynamisierung aus. Der Rückbau der nationalsozialistischen Einflussnahme bestimmt dann die Konzeptionen der Oberstufe seit 1945 entscheidend mit. Aktuell sind es nicht nur die Diskussionen um die Schuldauer in den Formen G8 oder G9, sondern jeweils länderspezifische schulpolitische Konstellationen, die die Dauerreformen der Oberstufe bestimmen.

Productdetails

Opmerking illustraties:
2 s/w-Abb.
Mediatype:
Taschenbuch
Uitgever van videogames:
Böhlau Verlag
Biografie:
Heinemann, Manfred
Manfred Heinemann ist Leiter des Zentrums für Zeitgeschichte von Bildung und Wissenschaft der Universität Hannover.

Tosch, Frank
Frank Tosch ist apl. Prof. für Hitorische Bildungsforschung und Berlin-Brandenburgische Bildungsgeschichte an der Universität Potsdam.
Taal:
Deutsch
Aantal pagina’s:
130
Samenvatting:
Dieses Heft befasst sich mit dem Themenbereich "gymnasiale Oberstufe" seit dem Ende des 19. Jahrhunderts. Über mehrere Generationen hinweg werden Kernfragen ihrer inneren Differenzierung und Gestaltung dargestellt. Die Zeit der weithin selbstregulierten Eigenkompetenz der Lehrer wird spätestens seit dem Ersten Weltkrieg schrittweise abgelöst. Die Orientierung an Nation, Deutschtum und weiteren Weltanschauungen löst neue Schulverwaltungsanforderungen und "Reformen" im Prozess der Schultypendynamisierung aus. Der Rückbau der nationalsozialistischen Einflussnahme bestimmt dann die Konzeptionen der Oberstufe seit 1945 entscheidend mit. Aktuell sind es nicht nur die Diskussionen um die Schuldauer in den Formen G8 oder G9, sondern jeweils länderspezifische schulpolitische Konstellationen, die die Dauerreformen der Oberstufe bestimmen.

Basisgegevens

Product Type:
Paperback book
Afmetingen pakket:
0.231 x 0.159 x 0.01 m; 0.196 kg
GTIN:
09783412508012
DUIN:
3BOLC2PLNL7
€ 21,99
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.