Raum

door Bernd Belina
Staat: Nieuw
€ 14,99
Incl. BTW - Gratis verzenden
Bernd Belina Raum
Bernd Belina - Raum

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 14,99 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 2 items beschikbaar
Levering: tussen dinsdag 28 september 2021 en donderdag 30 september 2021
Verkoop en verzending: Dodax EU

Andere koopmogelijkheden

1 Aanbieding voor € 22,53

Verkocht door Dodax

€ 22,53 incl. btw
Staat: Nieuw
Geen verzendkosten
Levering: tussen dinsdag 28 september 2021 en donderdag 30 september 2021
Bekijk andere koopmogelijkheden

Omschrijving

Ein kompakter Einstieg in die kritisch-materialistische Variante des spatial turn

Der (soziale) Raum, so Henri Lefebvre 1974, ist ein (soziales) Produkt. Bernd Belina rekonstruiert in diesem EINSTIEGE-Band in drei Schritten, warum und in welcher Weise dies für ein kritisches Verständnis von Gesellschaft relevant ist. Er erarbeitet erstens aus der Kritik an physikalischen und idealistischen Konzeptionen einen Begriff von „Raum“ als räumlicher Praxis. Zweitens fragt er im Sinne des historisch-geographischen Materialismus, wie ihn David Harvey begründet hat, danach, worin die Relevanz des sozial produzierten Raums bezüglich zentraler Strukturierungen von Gesellschaft (Kapital, Staat, Geschlecht) besteht. Drittens prüft Belina im Anschluss an Debatten aus der Kritischen Geographie einzelne Raumformen wie Territorium/Grenze, place (Ort) und scale (räumliche Maßstabsebene) auf ihre spezifischen Leistungen hin, bevor er abschließend auf die ideologischen Leistungen der Visualisierung des sozialen Raums in Karten eingeht, die von der Kritischen Kartographie herausgearbeitet wurden.

Bijdragers

Schrijver:
Bernd Belina

Productdetails

Mediatype:
Boek
Uitgever van videogames:
Westfälisches Dampfboot
Taal:
Duits
Aantal pagina’s:
172
Samenvatting:
Ein kompakter Einstieg in die kritisch-materialistische Variante des "spatial turn"

Der (soziale) Raum, so Henri Lefebvre 1974, ist ein (soziales) Produkt. Bernd Belina rekonstruiert in diesem EINSTIEGE-Band in drei Schritten, warum und in welcher Weise dies für ein kritisches Verständnis von Gesellschaft relevant ist. Er erarbeitet erstens aus der Kritik an physikalischen und idealistischen Konzeptionen einen Begriff von "Raum" als räumlicher Praxis. Zweitens fragt er im Sinne des historisch-geographischen Materialismus, wie ihn David Harvey begründet hat, danach, worin die Relevanz des sozial produzierten Raums bezüglich zentraler Strukturierungen von Gesellschaft (Kapital, Staat, Geschlecht) besteht. Drittens prüft Belina im Anschluss an Debatten aus der Kritischen Geographie einzelne Raumformen wie Territorium/Grenze, place (Ort) und scale (räumliche Maßstabsebene) auf ihre spezifischen Leistungen hin, bevor er abschließend auf die ideologischen Leistungen der Visualisierung des sozialen Raums in Karten eingeht, die von der Kritischen Kartographie herausgearbeitet wurden.

Basisgegevens

Product Type:
Boek gebonden
Afmetingen pakket:
0.21 x 0.126 x 0.016 m; 0.22 kg
GTIN:
09783896916822
DUIN:
1BGJQ195DHN
MPN:
33466107
€ 14,99
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.