Kulturgeschichte des Menschenversuchs im 20. Jahrhundert

door Suhrkamp
Staat: Nieuw
€ 14,76
Incl. BTW - Gratis verzenden
Suhrkamp Kulturgeschichte des Menschenversuchs im 20. Jahrhundert
Suhrkamp - Kulturgeschichte des Menschenversuchs im 20. Jahrhundert

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 14,76 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 3 items beschikbaar
Levering: tussen 2021-05-26 en 2021-05-28
Verkoop en verzending: Dodax

Andere koopmogelijkheden

1 Aanbieding voor € 15,96

Verkocht door Dodax EU

€ 15,96 incl. btw
Staat: Nieuw
Geen verzendkosten
Levering: tussen 2021-05-26 en 2021-05-28
Bekijk andere koopmogelijkheden

Omschrijving

Koloniale Humanexperimente in Togo, medizinische Versuche in den NS-Konzentrationslagern, Drogenexperimente im Kalten Krieg: Menschenexperimente sind ethisch brisant und kein beliebiges wissenschaftliches Verfahren unter anderen. In Menschenexperimenten fallen Subjekt und Objekt des Wissens zusammen und werden Forschungsinteressen nicht selten von ideologisch motivierten Interaktionsformen überlagert. Das betrifft die Sozialstrukturen innerhalb eines Labors ebenso wie die anthropologischen Vorannahmen sowie die populärkulturellen Phantasmen, die die Geschichte des Menschenversuchs prägen. Die Beiträge dieses Bandes befragen die vielfältigen und nicht selten tödlichen Menschenversuche in Medizin, Psychologie und Gesellschaftswissenschaften des 20. Jahrhunderts auf solche kulturellen Kontexte und beleuchten die fundamentale Bedeutung, die dem experimentellen Blick für das Menschenbild der Moderne zukommt.

Productdetails

Opmerking illustraties:
Mit Abbildungen
Mediatype:
Taschenbuch
Uitgever van videogames:
Suhrkamp
Biografie:
Marcus Krause (M.A.) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Kulturwissenschaftlichen Forschungskolleg »Medien und kulturelle Kommunikation«, Köln und in der Emmy-Noether-Forschungsgruppe »Kulturgeschichte des Menschenversuchs«, Bonn..

Nicolas Pethes (Prof. Dr.) lehrt Europäische Literatur und Mediengeschichte an der FernUniversität in Hagen und ist Leiter der Emmy-Noether-Forschungsgruppe »Kulturgeschichte des Menschenversuchs«, Bonn.
Taal:
Deutsch
Aantal pagina’s:
409

Basisgegevens

Product Type:
Paperback book
Afmetingen pakket:
0.168 x 0.106 x 0.022 m; 0.558 kg
GTIN:
09783518295366
DUIN:
BKD64SCEJBU
€ 14,76
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.