Jamil - Zerrissene Seele

door Farina de Waard
Staat: Nieuw
€ 16,95
Incl. BTW - Gratis verzenden
Farina de Waard Jamil - Zerrissene Seele
Farina de Waard - Jamil - Zerrissene Seele

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 16,95 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 1 items beschikbaar Meer dan 10 stuks beschikbaar
Levering: tussen woensdag 17 augustus 2022 en vrijdag 19 augustus 2022
Verkoop en verzending: Dodax

Omschrijving

Jamil und sein Bruder Balor sind die Herrschersöhne Kas'Tiels. Als die Handelsstadt im Krieg zerstört wird, gelingt nur wenigen die Flucht. Sie segeln aus dem brennenden Hafen und landen an einer fremden Küste. Jamil entdeckt, dass sie nicht allein in dieser Wildnis sind, doch als er ein erstes Treffen erwirken will, passiert das Unfassbare und er stürzt von der Klippe ins Meer.
Als sein Körper angespült wird, stellen die Flüchtlinge mit Schrecken fest, dass er noch atmet. Jamil wird als Dämon verbannt und nur die wilde Jägerin Ashanee hat Mitleid mit dem schwerverletzten Fremden. Sie schleppt ihn zur heiligen Stätte ihres Volkes und versorgt seine Wunden. Doch während er im Fieber liegt, beginnen seine Augen und Hände wie das Feuer eines Dämons zu glühen ...

Bijdragers

Schrijver:
Farina de Waard

Productdetails

Opmerking illustraties:
Kleine Coverabbildung auf Autogrammseite und Foto der Autorin
Aanbevolen leeftijd:
vanaf 12 jaar
Flaptekst:
„Es heißt, vor vielen hundert Wintern erleuchteten unzählige Sterne den Nachthimmel taghell“, begann Ashanee und deutete hinauf in die Dunkelheit. „Doch etliche Sterne sehnten sich danach, der Welt Wärme und Wandel zu schenken und lösten sich daher vom Himmel. Begierig nach Macht, wollten manche so viel Einfluss wie die strahlende Sonne und vergaßen sich darüber selbst. Sie verglühten als Feuerregen und entstiegen den Flammen als Dämonen. Erfüllt von Hass, brachten sie Krieg und Mord über die Menschen. Die ruhigeren Sterne aber hüllten sich bei ihrer Ankunft in Wasser und Nebel. Sie verglühten nicht, sondern kühlten ab und wurden so zu Geistern des Mondes, die uns Schutz und Heilung gewähren, wenn wir ihrer würdig sind.“
Jamil starrte hinaus aufs Meer, während er der Legende lauschte. Er spürte die prickelnde Kraft des Mondes auf seiner Haut … doch in seinem Inneren tobte ein fremdes, brodelndes Feuer.

Der neue Fantasyroman von Farina de Waard, in dem ein junger Mann um sein Überleben - und um Frieden zwischen zwei Kulturen kämpft.
Mediatype:
Paperback
Uitgever:
Fanowa Verlag
Biografie:
Farina de Waard wurde 1991 in Freiburg geboren. Seit ihrem 14. Lebensjahr feilt sie an den Ideen für ihre Bücher, füllt Ordner mit Skizzen und Notizen, fotografiert, zeichnet und malt. Sie verbringt gerne Zeit in der Natur und schreibt am liebsten bei Nebel oder Donnergrollen.Teil 4 der "Vermächtnis"-Reihe soll 2019 erscheinen.Im März 2015 gewann sie mit "Zähmung" den 1. Platz beim "Indie Autor Preis" der Leipziger Buchmesse, im Jahr 2016 wurde sie als Jurymitglied für den nächsten Preis ausgewählt.
Taal:
Duits
Versie:
2
Leeftijd doelgroep:
12+
Aantal pagina’s:
470
Illustrator:
de Waard, Farina
Samenvatting:
Jamil wird nach seiner Flucht in die Fremde mit seiner Familie von einem Unbekannten erschossen und stürzt ins Meer. Als er unerwartet überlebt und zu sich kommt, wurde er von seinen Leuten als Dämon verbannt und muss seine Wunden allein mit der Hilfe der Jägerin Ashanee aus einem nahegelegenen Dorf überstehen. Während der Konflikt zwischen den Flüchtlingen und den Dörflern eskaliert, entdeckt er, dass er tatsächlich Fähigkeiten in sich trägt, die dem eines Dämons ähneln.

Basisgegevens

Product Type:
Pocketboek
Afmetingen pakket:
0.184 x 0.128 x 0.034 m; 0.32 kg
GTIN:
09783945073667
DUIN:
8MF37JATP62
€ 16,95
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.