„Mit losgebundenen Flügeln“ - Zur Mobilität im Leben der Sängerin und Musikschriftstellerin Elise Polko

door Viola Herbst
Staat: Nieuw
€ 58,84
Incl. BTW - Gratis verzenden
Viola Herbst „Mit losgebundenen Flügeln“ - Zur Mobilität im Leben der Sängerin und Musikschriftstellerin Elise Polko
Viola Herbst - „Mit losgebundenen Flügeln“ - Zur Mobilität im Leben der Sängerin und Musikschriftstellerin Elise Polko

Vind je dit product leuk? Verspreid het nieuws!

€ 58,84 incl. btw
Alleen 1 items beschikbaar Alleen 1 items beschikbaar
Levering: tussen dinsdag 7 juni 2022 en donderdag 9 juni 2022
Verkoop en verzending: Dodax

Andere koopmogelijkheden

1 Aanbieding voor € 59,98

Verkocht door Dodax

€ 59,98 incl. btw
Staat: Nieuw
Geen verzendkosten
Levering: tussen dinsdag 7 juni 2022 en donderdag 9 juni 2022
Bekijk andere koopmogelijkheden

Omschrijving

Dass heutzutage noch jemand die „Märchenprinzessin“ Elise Polko (1823-1899) kennt, ist vermutlich eher die Ausnahme. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts allerdings war sie durch ihr kulturelles Handeln enorm präsent. Zunächst hatte sie in Leipzig unter Felix Mendelssohn Bartholdy eine Gesangslaufbahn eingeschlagen. Später widmete sie sich als Schriftstellerin bekannten Persönlichkeiten aus der Welt der Musik und erlangte gleich mit ihrem Debüt, den Musikalischen Märchen (1852), ein großes Publikum.
Die vorliegende biografische Studie macht Elise Polko wieder sichtbar, wobei sie die Mobilität – verstanden als Bewegung und Beweglichkeit – als kulturwissenschaftliche Perspektive einnimmt. Ihre Gesundheit, Vorbehalte gegenüber schreibenden Frauen, der Beruf ihres Mannes bei der Eisenbahn oder fehlendes Geld mögen Elise Polko eingeschränkt haben, sodass sie nicht immer „mit losgebundenen Flügeln“ unterwegs war. Letztlich entsteht aber das Bild einer bemerkenswerten, eigenständigen und vor allem flexiblen Frau, die allen Umständen zum Trotz am Musikleben des 19. Jahrhunderts partizipierte und dieses mitgestaltete, jedoch in einer werkzentrierten Musikgeschichtsschreibung bislang keine Rolle gespielt hat.

Bijdragers

Schrijver:
Viola Herbst

Productdetails

Opmerking illustraties:
XII, 402 S. 10 Abb.
Biografie:
Die Autorin
Viola Herbst ist Mitarbeiterin im Projekt Erschließen, Forschen, Vermitteln am Forschungszentrum Musik und Gender in Hannover.
Taal:
Duits
Inhoudsopgave:
Einleitendes.- Aus der Familie.- Über halböffentliche Räume.- Auf die öffentliche Bühne.- Eine berufliche Weichenstellung – Vom Werden einer Schriftstellerin.- Elise Polko – Die Ehefrau eines Eisenbahners.- Wege eines Werkes – Erinnerungen an Felix Mendelssohn-Bartholdy (1868).- „Mit losgebundenen Flügeln“1 – Über die Rolle des Geldes.- Rückblick auf ein bewegtes Leben.- Quellen- und Literaturverzeichnisse.
Versie:
1. Aufl. 2022
Aantal pagina’s:
402
Mediatype:
Paperback
Uitgever:
Springer Berlin

Basisgegevens

Product Type:
Zakboek
Afmetingen pakket:
0.21 x 0.148 x 0.024 m; 0.63 kg
GTIN:
09783662649558
DUIN:
ONO8573H7H4
€ 58,84
We gebruiken cookies op onze website om onze diensten efficiënter en gebruiksvriendelijker te maken. Selecteer daarom "Accepteer cookies"! Lees ons Privacybeleid voor meer informatie.